Gruppe 6-10 jährige

Gruppen für Kinder und Jugendliche

Hier treffen einander Kinder und Jugendliche, die einen nahe stehenden Angehörigen, einen Freund oder einen Klassenkameraden durch Tod verloren haben. Die Kinder und jungen Erwachsenen spüren, dass sie in ihrer Trauer nicht allein sind und haben die Möglichkeit, durch Austausch der Erfahrungen und mithilfe kreativer Mittel ein Ventil für ihre Trauer zu finden und Strategien für den Umgang mit den aufwallenden Emotionen zu entwickeln.

Müttergruppe

Gruppen für Erwachsene

Der offene Gedanken- und Erfahrungsaustausch mit Betroffenen hilft, Trauer, Ängste und Probleme zu artikulieren. Die Gruppen bieten nicht nur die Möglichkeit zum Gespräch, sondern auch zum kreativen Miteinander. So ist ein Auftanken für Körper und Seele möglich, und der quälende Akutschmerz kann in einen heilsamen Prozess der Integration der Trauererfahrung ins Leben gewandelt werden. Die Gruppe von maximal sieben TeilnehmerInnen bietet einen schützenden Raum, um gemeinsam einfühlsam den Weg durch die Trauer zu gehen.
Die Treffen finden fortlaufend statt.


Einzelbegleitungen

für Kinder und Erwachsene jederzeit nach Vereinbarung möglich.



kostenlose Sprechstunde

"Und plötzlich ist alles anders"

jeden 2. Mittwoch im Monat

18h-19h30

Voranmeldung erbeten:

Mag. Ines Pfundner

0676 59 50 665

 

Bildungszentrum St. Bernhard

Domplatz 1/2.Stock

2700 Wiener Neustadt

www.st-bernhard.at